Der Newsletter wird nicht richtig dargestellt? Klicken Sie hier
 
Koordinationsstelle Männer in Kitas
Impressum | Kontakt
 
Newsletter-Header-Grafik
Newsletter Chance Quereinstieg 08. Oktober 2018
 

Liebe Leserinnen und Leser,

wir möchten ein Bündnis zur Organisation eines bundesweiten Aktionstags „Klischeefreie Vielfalt in Kitas" ins Leben rufen. Kindertageseinrichtungen sind beispielhafte Orte gelebter Heterogenität - das soll im Juni 2019 öffentlich gemacht werden. Mehr über den Aktionstag und wie Sie unserem Bündnis für „Klischeefreie Vielfalt in Kitas“ beitreten können, erfahren Sie auf unserer Aktionswebsite und bei einem ersten Bündnistreffen im Januar 2019 in Berlin. Wir möchten Sie herzlich einladen, dabei zu sein.

www.klischeefreie-vielfalt.de

Vom 14. bis 15. November 2018 findet unsere Fachveranstaltung mit Barcamp statt. Wir laden Sie herzlich ein, mit uns und den anderen Teilnehmenden zu diskutieren: „Was macht die Qualität von berufsbegleitenden vergüteten Ausbildungsmodellen für Erzieher/innen aus?

https://www.chance-quereinstieg.de/aktuelles/fachveranstaltung/

Zur Einstimmung auf unsere Veranstaltung im November und den Aktionstag im Juni haben wir, in diesem Newsletter, Teilnehmer/innen des Fachgesprächs und erste Bündnispartnerinnen zu "Heterogenität in Kitas" interviewt.

Ihr Team der Koordinationsstelle „Chance Quereinstieg/Männer in Kitas“

 

Schwerpunktthema

 
08.10.2018

Heterogenität ist einfach da!

Es bedarf viel Fingerspitzengefühl, damit sich jede/r eingeladen fühlt, sich mit Heterogenität auseinander zu setzen. Judith Linde-Kleiner ist Dozentin an einer Fachschule für Erzieher*innen und erzählt im Interview, wie Heterogenität im Fachschulalltag umgesetzt werden kann.

08.10.2018

Heterogene Teams brauchen Zeit

Leitungen und Teams müssen gestärkt werden, damit sie ihr Potential voll ausschöpfen können. In einem Interview erzählt Valeska Pannier, wie Heterogenität in Kitas zum Gewinn werden kann und welche Herausforderungen damit verbunden sind.

08.10.2018

Geschlechtergerechtigkeit muss inhaltlich gefüllt werden

Die Bildungspläne für den Elementarbereich enthalten viele normative Anforderungen zu Geschlechtergerechtigkeit, die sich zum Teil widersprechen bzw. die Herausforderungen deutlich vernachlässigen. Interview mit Melanie Kubandt.

08.10.2018

Menschenskinder

Eva Messlin im Interview: Eine gute Kommunikations-und Streitkultur ist der Motor für die Weiterentwicklung eines Kitateams und seiner pädagogischen Arbeit.

08.10.2018

Männlichkeit im Wandel?

Voraussichtlich im Herbst 2018 erscheint die neue Publikation von Irmgard Diewald: "Männlichkeiten im Wandel. Zur Regierung von Geschlecht in der deutschen und schwedischen Debatte um 'Männer in Kitas'." Im Vorfeld haben wir zu dem Thema ein Interview mit ihr geführt.

 

Aktuelles

 
08.10.2018

Deutschlandfunk - Helle wird Erzieher

Am 09.Oktober 2018 um 19.15 Uhr im Deutschlandfunk - Das Feature "Helle wird Erzieher" von Rosemarie Mieder und Gislinde Schwarz.

08.10.2018

Quereinsteiger/innen anrechenbar

Berlin: Anerkennung als „Sonstige geeignete Person“

08.10.2018

Spannungsfeld: Zwischen Quantität & Qualität

Kultusministerium rückt Äußerungen des Niedersächsischen Städtetages zurecht: „Landesregierung handelt längst bei der Erzieherausbildung.“

08.10.2018

Berufsbegleitend und vergütet

Niedersachsen: Modell zur Reform bei Erzieherberuf angelaufen.

08.10.2018

Fachkräfteoffensive

BMFSFJ wird 2019 insgesamt 30 Millionen Euro für eine Fachkräfteoffensive bereitstellen.

08.10.2018

Gute KiTa-Gesetz

Entwurf eines Gesetzes zur Weiterentwicklung der Qualität in der Kindertagesbetreuung.

08.10.2018

Debatte

Mehr Männer in Erziehungs- und Pflegeberufe - Wie kann das gelingen?

 

Pressespiegel

 
08.10.2018

Presseschau

Weitere Meldungen der letzten Wochen

 
 
 

gefördert vom:


Träger:

 
 

Falls Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können Sie ihn unter diesem Link abbestellen: