Der Newsletter wird nicht richtig dargestellt? Klicken Sie hier
 
Impressum | Kontakt
 
Newsletter-Header-Grafik
Newsletter „Klischeefreie Vielfalt in Kitas" 29. Mai 2019
 

Liebe Lesende,

nächsten Mittwoch ist der bundesweite Aktionstag „Klischeefreie Vielfalt in Kitas“. Die Vorbereitungen für ganz unterschiedliche Aktionen in Frankfurt, Hannover, Meißen, Hoyerswerda, Bonn, Koblenz, Bad Homburg, Dresden, Berlin und anderen Städten laufen auf Hochtouren.

Die Filmreihe zum Aktionstag „Fang doch klein an!“ ist fertiggestellt und geht nächste Woche online. Als Multimedia-Reportage aufbereitet bietet sie einen Einblick in Kindertageseinrichtungen als Orte gelebter Vielfalt und zeigt Herausforderungen auf.

Wir sind gespannt auf die vielfältigen Aktionen, die unsere Bündnispartner*innen planen.

Viel Spaß beim Lesen wünscht
die Koordinationsstelle „Chance Quereinstieg/Männer in Kitas“

 

Interviews

 
29.05.2019

Arbeit mit Geflüchteten

Ein Großteil der Kindertageseinrichtungen, die Flüchtlingskinder aufgenommen haben, wünschen sich Unterstützungsbedarf. Die Berliner Modellkitas bieten anderen Kitas Konsultationen an, nach dem Prinzip „Praxis berät Praxis“.

29.05.2019

Armut hat viele Gesichter

In der Kita ist Armut nicht sofort erkennbar, auch nicht für Fachkräfte. Vielfalt in Kitas wahrzunehmen bedeutet auch, für soziale Lagen von Kindern sensibel zu sein und passgenaue Lösungen zu finden.

29.05.2019

Unterstützung bei klischeefreiem Personalmarketing

„Durch den Aktionstag sensibilisierte Kitas können auch aktiv zur Berufsorientierung beitragen, indem sie am Boys'Day den Jungen den vielfältigen Beruf des Erziehers nahebringen.“

 

"Klischeefreie Vielfalt in Kitas"

 
29.05.2019

Vielfalt to go

Eine Guerilla-Aktion der Fachschule für Sozialpädagogik „Pro Inklusio“ in Berlin Kreuzberg.

29.05.2019

Vielfältige Foto-Ausstellung

Mitarbeitende aus 35 Kitas des evangelischen Kirchenkreisverbands für Kindertageseinrichtungen Berlin Mitte-Nord wurden gebeten, Fotos einzureichen, die die gelebte Vielfalt in ihren Einrichtungen abbilden. Am 5.6. ist die Vernissage.

29.05.2019

Viele bunte Luftballons auf dem Weg zum Horizont

Der deutsche beamtenbund (dbb) ist am 5.6. mit Luftballons dabei, lässt sie steigen und trägt die Botschaft „Klischeefreie Vielfalt in Kitas“ hoch in die Lüfte.

29.05.2019

Aus der Rolle fallen – Verkleidetag mit Fotoshooting

Die Kitas der Kinderladen-Initiative Hannover e.V. laden zum Aktionstag alle Kinder ein, sich zu verkleiden und sich so in Szene zu setzen, ihre selbstgewählte Rolle zu performen und dafür Wertschätzung zu erfahren.

29.05.2019

Den Blick für vorurteilsbewusste Literatur schärfen

Die Sprachkita Weydemeyerstraße / Kindergärten City in Berlin hat kurzfristig eine Aktion organisiert. Sie nutzt den Aktionstag, um das Thema vorurteilsbewusste Bücher anzuregen.

 

Statements

 
29.05.2019

Elisa Bönisch, Deutsches Kinderhilfswerk e.V.

„In Kitas ist Vielfalt Alltag. Aber Vielfalt sollte auch frei sein von Diskriminierungserfahrungen – von Anfang an. Denn jedes Kind hat ein Recht auf freie Entfaltung seiner Persönlichkeit – egal, welche Hautfarbe, Religion, Sprache, Fähigkeiten oder welches Geschlecht es hat."

29.05.2019

Norbert Bender, Bundesarbeitsgemeinschaft Elterninitiativen e.V.

„Weil die Kitalandschaft in Deutschland noch bunter, vielfältiger und offener werden könnte – sowohl für Kinder und Eltern als auch für die Abbildung der Gesellschaft in der Fachkräftezusammensetzung. Selbstorganisation ist da ein wichtiger Baustein.“

29.05.2019

Procedo-Berlin GmbH

„Ein Zeichen für Vielfalt setzen?! Überprüf‘ deine Haltung – Tag für Tag!“

29.05.2019

Stefan Siefert, ibs Institut für Berufs- und Sozialpädagogik gGmbH

„Unsere FachschülerInnen – so bunt wie die Welt: aus über 30 verschiedenen Ländern, mit 20 Sprachen, zwischen 19 und 58 Jahre alt, mit 0 bis 3 Kindern, allen Hautfarben und allen Geschlechtern – gelebte Vielfalt eben – ibs Bremen.“

 
 
 

gefördert vom:


Träger:

 
 

Falls Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können Sie ihn unter diesem Link abbestellen: